Perleburg

An der westlichen Stadtgrenze von Kaiserslautern-Hohenecken, mitten im Sickinger Wald, thront auf einem bewaldeten Bergkegel die Ruine der Perleburg.

Die heute noch sichtbaren Grundmauern des ehemaligen quadratischen Bergfrieds lassen die kunstvolle Bearbeitung der Buckelquader der staufischen Zeit erkennen. Reste der ehemaligen Ringmauer, die um den Bergkegel herumführen, geben Aufschluss über die Größe der ehemaligen Burg.

Lesen Sie weiter


Tipps

Besuchen Sie auch die anderen Burgen, wie z.B. die Burgruinen Nanstein und Beilstein, die in der Nähe der Perleburg liegen und ebenfalls zum staufischen Sicherungssystem gehörten.



BSA