Scharfenberg, genannt »Münz«

Die Burgruine Scharfenberg thront auf einem schroffen Sandsteinfelsen in der Nähe der Stadt Annweiler im Kreis Südliche Weinstraße.

Die Hauptaufgabe von Scharfenberg bestand darin, die Hauptburg Trifels zu schützen. Im 13. Jh. war eine Münzprägestätte der Stadt Annweiler dort untergebracht. Diesem Umstand verdankt die Burg ihren zweiten Namen „Münz“. Die Einnahmen der Münzprägestätte dienten der Unterhaltung von Trifels.

Lesen Sie weiter


Tipps

Sie sollten den Besuch der Burgruine Scharfenberg unbedingt mit der Besichtigung der Burgruinen Trifels und Anebos verbinden.



BSA